top of page

FSJ bei der HSG Schleswig

FSJlerin

Hanna Werner

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bei der HSG Schleswig umfasst die Unterstützung bei Trainingseinheiten und sportlichen Veranstaltungen, sowie administrative Aufgaben - Mitgliederverwaltung und Öffentlichkeitsarbeit. Hierdurch können wertvolle Erfahrungen gesammelt und ein positiver Beitrag zur Gemeinschaft geleistet werden. Das FSJ ermöglicht es zudem, persönliche und berufliche Fähigkeiten weiterzuentwickeln und neue Perspektiven im Bereich des Sports zu gewinnen.

"More passion, more energy, more Handball."

20240424_190043_edited.jpg

Vorstellung Hanna Werner:

Zur Person:

Hanna: "Hallo, ich bin Hanna, bin 16 Jahre alt und wohne in der Nähe von Schleswig."

Was fasziniert dich an einem FSJ?

Hanna: "Am meisten interessiert mich das sportliche Miteinander mit jungen Menschen und das soziale Engagement. Besonders bin ich darauf gespannt, welche Erfahrungen ich in dieser Zeit sammeln kann und wie ich an den neuen Aufgaben persönliche wachse."

Warum ein FSJ im Bereich Handball?

Hanna: "Ich habe mich für den Bereich Handball entschieden, weil Handball mein neuer Lieblingssport geworden ist. Somit kann ich das, was mir besonders Spaß macht mit einer nützlichen Sache verbinden. Ich finde die Möglichkeit ein FSJ zu machen generell sehr gut und ein sportliches FSJ ist für mich daher genau das Richtige." 

"Außerdem habe ich gemerkt, wie stark auf den Zusammenhalt und den Teamgeist geachtet wird und wie die generelle Stimmung in meinem Team ist."

"Man fühlt sich direkt wohl."

Warum die HSG Schleswig?

Hanna: "Wir haben in der HSG Schleswig ein sehr positives Mannschaftsgefüge, indem ich mich seit Tag eins sehr wohl fühle. Man wird ab der ersten Sekunde nett und freundlich im Team aufgenommen und fühlt sich direkt wohl. Was mir auch super gefällt ist, dass unsere Trainer sehr darauf achten, wie wir miteinander umgehen und dass wir sehr schnell als Mannschaft zueinander finden."

Aufgabenbereich im FSJ bei der HSG Schleswig?

• Für Kinder in der offenen Ganztagsschule Sportprogramme anbieten.

• Beim Handballtraining der jüngeren Kinder zu unterstützen und zu begleiten und am Wochenende bei Handballspielen mit dabei sein.

• Die Sportprogramme, die von der Spielgemeinschaft veranstaltet werden anzubieten und zu begleiten.

• Junge Kinder für den Sport zu begeistern - ob Handball, Badminton oder Kinderturnen.

Auf welche Aufgaben freust du dich am meisten?

Hanna: "Ich freue mich natürlich auf alle anstehenden Aufgaben. Insbesondere den Punkt Mannschaftsfahrten zu organisieren und andere Angebote zu unterstützen, wird mir außerordentlichen Spaß bereiten. Alles in allem freue ich mich mit den Kindern Sport zu machen, die genauso viel Motivation haben neue Sportarten auszuprobieren, wie ich es einst gemacht habe."

Neben dem Handball?

Hanna: "Neben dem Handball treffe ich mich gerne mit meinen besten Freundinnen und mache mit ihnen zusammen Urlaub."

Sportliches Engagement

FSJ bei der HSG Schleswig

20240424_185850.jpg
Foto-Platzhalter.jpg

TSV Schleswig - Gruppenbild

v.l. Tim Baumann (Jugendwart HSG Schleswig),  Hanna Werner (FSJlerin), Thore Siegmund (stv. Vorsitzender HSG Schleswig)

FSJ 2025?

Interesse?

Freiwilligendienst im Handball






Anfragen oder Bewerbungsschreiben können ab sofort über das Online-Bewerbungsportal der Sportjugend (https://sh.fwdm.cloud/de/bewerben) abgegeben werden. Bitte bei einer Bewerbung auf die folgenden Punkte eingehen: Begründung für die Bewerbung, persönlicher und sportlicher Lebenslauf, Kopie des letzten Zeugnisses.

Weitere Infos unter:
Mobiltelefon 01726118273 
bzw. per
E-Mail jugend-hsg@mail.de


Wir freuen uns auf DICH!

Wir suchen dich!

TSV Schleswig (Abteilung Handball, in der HSG Schleswig inbegriffen) sucht zum 01. August/01. September 2024 für zwölf Monate eine/n Trainer*in Handball im Rahmen einer Stelle im Freiwilligendienst (FSJ/BFD)

Deine Aufgabenschwerpunkte sind:

- Unterstützung der Trainer*innen und Betreuer*innen von Kindern und Jugendlichen

- Unterstützung bei verschiedenen Handball-AG's (Schule, KiTA)

- Organisation von Mannschaftsfahrten 

- Mitarbeit bei Jugendhandballturnieren, sowie -spielbetrieb

- Unterstützung der Inklusionshandballmannschaft

- Verwaltungsaufgaben im Bereich Mitgliederverwaltung

Du solltest folgendes Anforderungsprofil erfüllen:

- Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

- keine Scheu vor Menschen mit Handicap

- Erfahrung im Handball (als Spieler*in und/oder als Trainer*in) wünschenswert

- Flexibilität und Teamfähigkeit 

- selbständiges Arbeiten

- Führerschein Klasse B/Mofa und EDV-Kenntnisse wären wünschenswert

- Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende

Wir bieten dir:

- motivierte Mitarbeiter*innen im Verein und der Spielgemeinschaft, um Neues zu schaffen

- Weiterbildung im Rahmen der FWD-Seminare

- Ausbildung zur/m C-Trainer*in im Handball

- die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

- monatliches Taschengeld

- Job in der Top-Urlaubsregion

1000090446-removebg-preview.png

Unsere Partner beim "FSJ bei der HSG Schleswig"

bottom of page