HSG Schleswig

HSG meets FCA / Fußball vs. Handball

Am 29.01. trafen sich die Handballer der HSG Schleswig und die Fußballer vom FC Altmühl zu einer gemeinsamen Trainingseinheit der besonderen Art. Im freundschaftlichen Wettkampfmodus mussten die Teams gleich in zwei Sportarten ihr Ballgefühl beweisen. In sechs Mini-Spielen zu je 10 Minuten wurde im Wechsel Handball und Fußball gespielt.

Die HSG setzte sich zunächst in ihrer Heimsportart Handball klar durch und konnte anschließend die Mühlenräder aus Selk mit einem 3:0 im Fußball schocken.

Doch auch die Altmühler bewiesen, dass sie gute Ballsportler sind und machten im Laufe der Einheit im Handball einen immer besseren Eindruck. Nach dem Ausrutscher im ersten Spiel bewiesen sie anschließend, dass sie auch in der Halle gute Kicker sind.

Am Ende stand es 4:2 nach Wettkämpfen für die HSG, das Ergebnis war an diesem Tag jedoch zweitrangig. Alle Beteiligten hatten sehr viel Spaß an der abwechslungsreichen Einheit und freuten sich über die neue Herausforderung außerhalb des Trainingsalltages.

Besonderer Dank gilt auch Schiri Marc Böhnke, der Kicker vom ETSV Weiche konnten aufgrund einer Verletzung leider nicht aktiv teilnehmen, leitete die Spiele jedoch souverän.

Die HSG bedankt sich für die nette Einladung und hofft ein derartiges Event in einigen Monaten wiederholen zu können.

IMG-20150129-WA0003 IMG-20150129-WA0004

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.